Britischer Geheimdienstmann berichtet über die Durchführung von Voice-to-Scull – physikalisch induziertem Stimmenhören – Psychiatrie auf dem Prüfstand?

https://prosinnvollefreiheit.wordpress.com/2015/01/30/interview-mit-einem-britischen-geheimdienstler-uber-die-beginne-von-mind-control-mikrowellenwaffen-gegen-kritiker-und-mobilfunk/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s